Newsletter
Kategorie

Übrigens

Der nasse Juni 2020 wird totgeschwiegen!

Noch vor einem Jahr bestimmte das Wetter die Schlagzeilen. Praktisch tagtäglich kamen Meldungen über das anhaltend warme und schöne Wetter. Diesen Sommer hört und liest man nichts dergleichen. Und das liegt nicht mehr an Corona.

11.7.2020

Zum Beitrag >
Wie lange darf ich noch ein Schwarzenegger sein?

Wirklicher Rassismus muss bekämpft werden. Dagegen kann niemand was haben. Die aktuelle Debatte aber schiesst weit übers Ziel hinaus - und ist teilweise schlicht Blödsinn.

27.6.2020

Zum Beitrag >
Wir würden besser mit Strom heizen als fahren!

Gutes Elektro-Auto, böse Elektroheizung: Das ist einer der vielen Widersprüche der aktuellen Energiepolitik unter rot-grüner Ideologie. Dabei wäre vermutlich das Gegenteil richtig.

Corona-Krise: Hausbesitzer sollen nicht die Zeche bezahlen müssen!

Erst im März hat der Grosse Rat des Kantons Bern eine Neubewertung der nichtlandwirtschaftlichen Liegenschaften beschlossen. Vor dem Hintergrund der Corona-Krise ist dieser Entscheid gründlich zu hinterfragen. Den Hauseigentümer sind oft auch Gewerbler. Und die kommen schon sonst ins Schwitzen.

Mühleberg-Aus schadet der Umwelt

Der 20. Dezember 2019 wird als der Tag in die Geschichte eingehen, an dem das Kernkraftwerk Mühleberg vom Netz ging. Im Jubel geht unter, dass dies der Umwelt eher schadet denn nützt.

20.12.2019

Zum Beitrag >
Wir wollen frei sein!

Freiheit ist mein Credo! Genau wie es auch Bundesrat Ulrich Ochsenbein aus meiner Gemeinde Unterlangenegg im 19. Jahrhundert vertreten hat. Als Vater der Bundesverfassung kämpfte er für die Freiheit. Heute ist diese zunehmend gefährdet.

18.9.2019

Zum Beitrag >
SP will erneuerbare Energie verbieten statt fördern

Die SP Schweiz hat grossspurig einen Klima-«Marshallplan» publiziert. Bei genauer Lektüre fällt auf, dass die SP Steuern erhöhen und allerhand Verbote einführen will. Gleichzeitig kämpfen Politiker der SP und der Grünen zusammen mit den Umweltverbänden gegen Projekte für erneuerbare Energie.

16.8.2019

Zum Beitrag >
Wie ich zum Froschzüchter wurde!

Bürokratie und Überregulierung sind eines der grossen Übel unserer Zeit. Ich habe das schon selber erfahren müssen, so etwa als Verwaltungsratspräsident der Hot Shot Arena. Leider ist die Politik daran nicht unschuldig.

31.5.2019

Zum Beitrag >
Grüne und Umweltverbände sollten endlich aufhören, gegen erneuerbare Energie zu kämpfen!

Manchmal ist es sehr aufschlussreich, wenn man alte Zeitungen hervorkramt und schaut, was früher so alles geschrieben wurde. Das grosse Thema in den achtziger Jahren war das Waldsterben.